Hier findet Ihr die wichtigsten Informationen über die Konzertreihe
im Mannheimer Jungbusch.

Nach zwei großartigen Konzerten zu Beginn des Jahres gibt es auch im März Superlative: Am 15. März 2017 um 20 Uhr steht mit dem Black Project die größte Besetzung auf der Bühne im Schaufenster des Laboratorio17, die es bisher bei Jazz im Busch zu erleben gab. Mit Johannes Stange (trp), Jörg Teichert (git), Jo Ambros (git), Konrad Hinsken (ep), Matthias Debus (kb)und Christian Huber (dr) sind ein paar der interessantesten und völlig zu Recht angesagtesten Musiker der Region zu Gast.
Und was das Black Project bestrifft kann ich einfach nur sagen: es ist mit das aufregendeste, was ich in der letzten Zeit gehört habe.

Diesen Abend im Busch will sicher niemand verpassen. Ich freue mich Euch zu sehen!

- JAZZ IM BUSCH - Laboratorio 17 - Jungbuschstraße 17 - 68159 Mannheim

facebook

twitter

kontakt